Die Stadtverwaltung ist ein familienfreundlicher Arbeitgeber.

Wir bieten:

 
  • sichere Arbeitsplätze
  • Karrierechancen durch vielfältige Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten  
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Befragung der Mitarbeiter/innen
  • flexible Arbeitszeiten, Arbeiten in Teilzeit, mobiles Arbeiten
  • Europa-Praktikum für Auszubildende und Ausbilder/innen


Außerdem ist die Stadtverwaltung zertifiziert als familienfreundlicher Betrieb.

Das audit berufundfamilie ist ein Managementinstrument zur Implementierung und/oder Weiterentwicklung einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik bei der Stadtverwaltung Wuppertal.

Die Stadt Wuppertal hat sich mit dem audit berufundfamilie in einen mehrjährigen Prozess begeben, in dem sie vorhandene Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie überprüft, neue Rahmenbedingungen und Möglichkeiten schafft und eine familienbewusste Arbeitskultur entwickelt.

Die Vielfalt Wuppertals soll sich auch bei uns in der Stadtverwaltung

widerspiegeln. Wir begrüßen jede Bewerbung von Ausbildungsinteressierten,

unabhängig von Familienaufgaben, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion, Alter oder Behinderung.

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Ausbildungsbeginn am: 15.08.2019
Planung und Durchführung von Sonderveranstaltungen in Schwimmbädern, Kinderschwimmkurse begleiten und dazu noch Aqua-Jogging? – mit der Ausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe wirst Du zu einer Verantwortungs- und Betreuungsperson im Schwimmbad! Täglich prüfst Du die Betriebssicherheit, das bedeutet unter anderem: Ist der pH-Wert des Beckenwassers korrekt und hat es auch die richtige Temperatur? Ist die Wasserrutsche voll funktionsfähig oder hat sie Mängel?

Weitere Informationen findest Du hier.

Lerne die Stadtverwaltung von ihrer modernen Seite kennen!
Bitte bewirb Dich bis zum: 31.01.2019
Hast Du noch Fragen? Dann wende Dich an:
Frau Silvia Wolters
E-Mail: silvia.wolters@wuppertalent.de