Bei der Berufsfeuerwehr Wuppertal werden Nachwuchskräfte für die Ausbildung als Brandmeisteranwärter*in in der Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt der Fachrichtung Feuerwehr gesucht.
 

Ausbildung als Brandmeisteranwärter*in zum 01.04.2021

Ausbildungsbeginn: 01.04.2021

Zu den Aufgaben der Feuerwehr gehören u.a. die Gefahrenabwehr in Form von Brandbekämpfung sowie die Gefahrenvorbeugung mit präventivem Brandschutz und Schadensverhütungsmaßnahmen. Dazu gehört auch die Beratung hinsichtlich erforderlicher Brandschutzeinrichtungen und -vorkehrungen. Ferner werden Hilfeleistungen jeglicher Art für Menschen und Tiere und bei Umweltschäden gewährleistet. Notfallrettung und Krankentransporte machen den überwiegenden Anteil des Tätigkeitsfeldes der Brandmeister*innen aus.

Die Voraussetzungen und weitere Informationen zu dieser Ausbildung sind auf der Internetseite "Ausbildung Brandmeister*in" zu finden.


Wir bieten:

  • eine sehr gute Ausbildung
  • sichere Arbeitsplätze
  • moderne Ausstattung
  • eigene Schulungsfahrzeuge
  • Karrierechancen durch vielfältige Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten  
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Befragung der Mitarbeiter*innen
  • regelmäßige Gesundheitsvorsorge
  • Sport- und Fitnessangebote
  • eigene Kantine
  • eigene Mitarbeiterparkplätze
  • Fahrsicherheitstraining


Folgende Unterlagen benötigen wir im Rahmen deiner Bewerbung:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis Schule
  • Gesellenbrief oder Abschlusszeugnis IHK
  • Vor- und Rückseite Führerschein
Falls ein Nachweis noch nicht vorliegt, kannst du uns im Feld "Bemerkungen" mitteilen, wann z.B. die Führerscheinprüfung vorgesehen ist.
Die Stadt Wuppertal hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher ist die Bewerbung von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Wuppertals Vielfalt soll sich auch bei uns in der Stadtverwaltung widerspiegeln. Wir freuen uns über jede Bewerbung unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Weltanschauung, Religion, Alter oder Behinderung der Bewerber*innen sowie deren Familienaufgaben.
Mit dem audit berufundfamilie ist die Stadt Wuppertal als familienfreundliche Arbeitgeberin zertifiziert und Familienbewusstsein ist Teil unserer Unternehmenskultur. Eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik ist in unsere Unternehmensprozesse implementiert und wird ständig weiterentwickelt.
Bewerbungsschluss: 16.08.2020
Hast Du noch Fragen? Dann schreibe eine E-Mail an :  Herr Schwarz